Der (alte) Vorstand des Fördervereins (v.l.n.r.): Katrin Jürgensen, Tom Ramakers, Elke Franke, Kerstin Fine, Thomas Böttger (Foto: S. Schwarzer)

Der Föderverein (FV) hat sich bei seiner diesjährigen Mitgliederversammlung von Elke Franke und Thomas Böttger verabschiedet. Elke Franke hat vier Jahre lang als Kassenwartin eine wichtige Funktion für den Verein übernommen. Thomas Böttger hat als Schriftführer fünf Jahre lang die Vorstandssitzungen und Mitgliederversammlungen protokolliert. Darüberhinaus waren beide immer zur Stelle, wenn der FV beim Schulfest, bei der Einschulungsfeier oder bei anderen Gelegenheiten Präsenz gezeigt hat.

Tom Ramakers, der Vorsitzende des Vereins, und Schulleiter Stefan Schwarzer dankten beiden herzlich für das ehrenamtliche Engagement zum Nutzen der Schule. Leider konnte für beide Positionen noch keine Nachfolger gefunden werden. Der FV wird deshalb zeitnah zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung einladen.

 Auf der Mitgliederversammlung wurde auch über mehrere neue Projekte des FV berichtet bzw. abgestimmt. In diesem Jahr unterstützt der FV beispielsweise die USA-Fahrt, das Grashüfperprojekt, die Anschaffung eines neuen Objektivs für die Schulkamera, die Gestaltung des Balkons am Neubau und vieles mehr. Für die geplante Verschönerung und Neugestaltung des Eingangsbereichs der Schule wird eine Summe in Höhe von 10.000 Euro zurückgestellt.

Turnusmäßig unterstützt der Förderverein die Schulsanitäter, die Schülerlotsen, den Druck des Logbuchs und einen Sozialfonds, aus dem in Noffällen Zuschüsse für Klassenfahrten bezahlt werden. Außerdem wirkt er an der jährlichen Verleihung des Förderpreises mit und stiftet zusammen mit dem Rotary- und dem Lionsclub die Preisgelder.

Katrin Jürgensen

 

Bereits im dritten Jahr hat der Förderverein (FV) einen Preis ausgelobt für die 5. Klasse mit den meisten Fördervereinsmitgliedern. Nachdem der Preis im letzten Jahr nicht vergeben werden konnte, weil in keiner Klasse die erforderliche Schwelle einer Mitgliederquote von wenigstens 50 Prozent erreicht wurde, konnte der Preis in diesem Jahr gleich zwei Mal vergeben werden: In der 5a und in der 5b hat der Förderverein jeweils 21 neue Mitglieder. Als Anerkennung dafür gab es jetzt für beide Klassen jeweils 100 Euro für die Klassenkasse.

Am 8. November 2017 konnte sich die neu gegründete Basketball-Mannschaft unter Leitung von Moritz Schäfer erstmals im Wettkampf mit anderen Schulmannschaften messen. Dabei überzeugte das Team nicht nur durch seine sportliche Leistung, sondern Dank des Fördervereins auch durch einen starken optischen Auftritt. Gemeinsam mit Ihrem Lehrer hatten die Schüler einen Antrag an den Förderverein gestellt und konnten in schicken, einheitlichen Basketballtrikots antreten.
Allgemeines
 
Der gemeinnützige Förderverein des SGR unterstützt die Schule, Schülerinnen und Schüler in vielen Bereichen. Zwar wird das SGR grundsätzlich von der Stadt Rheinbach getragen, aber es gibt viele Projekte und Wünsche, für die keine öffentlichen Mittel zur Verfügung stehen. An dieser Stelle springt der Förderverein unbürokratisch ein. Seine finanziellen Mittel erhält der Verein aus den Beiträgen seiner Mitglieder. Dies sind in erster Linie die Eltern der Schülerinnen und Schüler, aber auch Ehemalige und Lehrerinnen und Lehrer. Der Mindestbeitrag für eine Mitgliedschaft beträgt 20 Euro pro Jahr. Der Förderverein wird von Eltern ehrenamtlich geleitet.

Was leistet der Förderverein?

Das Schulorchester benötigt dringend eine Pauke, die Sportfachschaft hätte gerne neue Klettergurte, die Theater AG braucht für ihre Aufführungen Funkmikrophone und für den Matheunterricht werden Tablet PC's benötigt. Dies sind nur einige Beispiele für Anschaffungen, die der FV in den vergangenen Jahren schnell und unbürokratisch ermöglicht hat. Aber es geht nicht nur um Materielles: unterstützt wird auch die Präventionsarbeit, z.B. durch Förderung von Theaterstücken zur Drogenprävention. Darüberhinaus hilft der FV finanzschwachen Familien bei der Finanzierung von Klassenfahrten, fördert besonder Leistungen durch die jährliche Verleihung des Förderpreises und vieles mehr. 

  • Tom Ramakers (Vorsitzender)
  • Kerstin Fine (Stellv. Vorsitzende)
  • Katrin Jürgensen (Öffentlichkeitsarbeit)
  • Thomas Böttger (Schriftführer)
  • Elke Franke (Kassenwärtin)