Die Tage persönlicher Orientierung fanden in diesem Schuljahr vom 25.-27. Januar 2016 statt. 21 Schülerinnen und Schüler der Stufe 9 ließen sich dieses Mal dafür begeistern und fuhren mit den Begleitlehrern Kristina Ecke und Sebastian Cholewa zur Steinbachtalsperre.

Die "Tage persönlicher Orientierung" richten sich an alle interessierten Schülerinnen und Schüler der Stufe 9. D.h. neben Schülern, die den Religionsunterricht besuchen, dürfen ebenfalls auch Schüler, die Philosophie belegt haben, teilnehmen. 

Auch im kommenden Schuljahr werden die Tage persönlicher Orientierung wieder im Januar stattfinden.