Pünktlich um 9.00 Uhr meldete ich mich in den Räumen der Musikschule in Rheinbach zum Boys Day 2017. Herr Kratzenberg, der Leiter der Musikschule, empfing mich und zusammen gingen wir in sein Büro.

Zunächst erklärte er mir das Tagesprogramm. Ich erhielt eine Einweisung in den Bürodienst sowie den zeitlichen Ablauf des Tages bei den einzelnen Musikschullehrern. Herr Heide, Ensembleleiter der Tomburgwinds (TW) II und Frau Medick, Fachbereichsleiterin Blasinstrumente, drückten mir zunächst einen Stapel Noten zur Vervielfältigung in die Hand. Diese wurden anschließend registerweise sortiert.

In der Sekundarstufe I stehen die Potentialanalyse und die Berufsfelderkundungen im Vordergrund.

 

Stufe 8

  • Potenzialanalyse

Mit einer Informationsveranstaltung zu Beginn der 8. Klasse werden Schüler und Eltern über die Potentialanalyse und die Berufsfelderkundungstage informiert.  

Anschließend folgt die eintägige Potenzialanalyse, die in Zusammenarbeit mit einem privaten Bildungsträger angeboten wird. Die individuelle Auswertung findet in einem persönlichen Gespräch mit Schülern und Eltern statt und soll den Schülern bei der Auswahl der Berufsfelderkundungstage (Stufe 9) sowie des Betriebspraktikums (Stufe EF) eine erste Orientierung geben.

 

  • Teilnahme am Girls‘ & Boys‘ Day (27.4.2017)

Die Teilnahme am Girls’ & Boys’ Day ist verpflichtend für alle Schülerinnen und Schüler des 8.Jahrgangs. Er ermöglicht den Mädchen, naturwissenschaftliche Berufsfelder kennen zu lernen. Die Jungen können parallel am Boys’ Day Erfahrungen in sozialen Berufen machen. Weitere Informationen zum Girls‘ & Boys‘ Day finden Sie hier: 

http://www.girls-day.de oder http://www.boys-day.de 

Auch in diesem Jahr war das SGR wieder auf der gut besuchten Ausbildungsmesse in Rheinbach vertreten, auf der zahlreiche renommierte Unternehmen und Behörden über Berufs- und Ausbildungsmöglichkeiten informierten. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler interessierten sich dabei auch für die Möglichkeiten und Chancen, die ihnen das SGR bieten kann, um einen höheren Schulabschluss zu erreichen. Vorbeigeschaut hat auch der Bundestagsabgeordnete Dr. Norbert Röttgen, ehemaliger Schüler unserer Schule, der 1984 das Abitur am SGR ablegte.

ausbildungsmesse_sgr_2014Am 27.9.2014 fand im Alliance Messegebäude in der Marie-Curie-Straße 6
die Rheinbacher Ausbildungsmesse statt.

Viele verschiedene Betriebe und Hoch-Schulen stellten sich und ihre Angebote vor. Man konnte sich informieren, Broschüren mitnehmen und erste Kontakte zu dem jeweiligen Interessengebiet herstellen. Die Ausbildungsmesse fand jetzt schon zum 15. Mal in Rheinbach statt. Das SGR hatte dieses Jahr eine besondere Aufgabe bei der  hiesigen Ausbildungsmesse.

Studien- und Berufsorientierungstag der Jahrgangsstufe elf am Städtischen Gymnasium Rheinbach bietet das Podium für die jetzt offizielle Kooperationsvereinbarung mit der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg

Die Mensa des Städt. Gymnasiums ist bis zum Rand mit interessierten Schülerinnen und Schülern gefüllt, die sich über ihr anvisiertes Berufsziel erkundigen wollen oder überhaupt erst einmal Ideen für einen späteren Beruf sammeln möchten. Doch zunächst müssen sie sich noch gedulden, denn Schulleiter Stefan Schwarzer begrüßt herzlich Prof. Dr. Michael Heinzelmann, Dekan des Fachbereichs Angewandte Naturwissenschaften am Standort Rheinbach der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, anlässlich der einzugehenden Kooperationsvereinbarung beider Schulen. Mit dem Austausch der diesbezüglichen Verträge sind die international aufgestellte Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, mit 70 Partnerhochschulen in über 30 Ländern, und das Städt. Gymnasium (SGR) nun offizielle Schulpartner. Dies bietet für die Schüler des SGR wesentliche Vorteile in Bezug auf ihrem Weg der Berufsfindung: „So können die Schüler ein Schnupperstudium in den Ferien an der Hochschule besuchen oder im „Tandem“ einige Tage mit Studenten mitgehen, um zu erfahren, wie so ein Hochschulstudium aussieht“, erläutert Heinzelmann, welcher stellvertretend für Herrn Prof Dr. Ihne, dem Präsidenten der HBRS, den Austausch der Verträge zur Kooperationsvereinbarung vollzieht.

Schulkleidung des SGR hier online bestellen