Die Initiative „Zukunft durch Innovation“, kurz zdi, des Wissenschaftsministeriums will junge Schüler für die sogenannten MINT-Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik gewinnen.

Daher gingen kleine und große Schüler am zdi-Projekttag zum Thema „Licht“ in den naturwissenschaftlichen Räumen des Städtischen Gymnasiums Rheinbach mit großem Interesse zentralen Fragen zu diesem Thema nach: Wie entstehen Licht und der Regenbogen? Warum kann Kandiszucker, der mit einer Zange zerquetscht wird, blau aufleuchten? Wie funktionieren die neonfarbenen, grell leuchtenden Knicklichter? Die kleinen Schüler waren an diesem spannenden Schultag aus der Kath. Grundschule Merzbach, der Kath. Grundschule St. Martin und der Gemeinschaftsgrundschule Sürster Weg zum Städt. Gymnasium geeilt und trafen dort auf die sie betreuenden Schüler der Klassen 8a, 9b sowie des Chemie-Leistungskurses der Jahrgangsstufe 11 und eines Physik-Grundkurses der Jahrgangsstufe 12.

 

Der zwölfte Projekttag „Zukunft durch Innovation“ stand unter dem Motto „Milch“

Welche Inhaltsstoffe hat Milch? Wie stellt man Milchshakes her? Diese und viele weitere Fragen wurden beim diesjährigen ZDI-Projekttag in Rheinbach zum Thema Milch beantwortet. Die ZDI-Projekttage sollen Kinder und Jugendliche für die sogenannten MINT-Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik begeistern. Auch das Städtische Gymnasium Rheinbach war mit dabei und lud Dritt- und Viertklässler der KGS St. Martin, der GGS Sürster Weg und der KGS Merzbach ein, um unter der Leitung von Frau Dr. Breitbach, Herrn Cholewa und Herrn Niemann einiges über Milch zu lernen und spannende Experimente durchzuführen. Als Unterstützung halfen dabei einige Schüler der Klasse 9.

zdi-tag-krabbeltiere-1Am Dienstag, den 27.10.15, wurde auch unsere Schule in das Rheinbacher Rathaus eingeladen, zur Ausstellung der diesjährigen ZDI-Projekte.

Ausgestellt wurden selbst gemachte Plakate und Modelle der Grundschüler rund um das Thema „Krabbeltiere“, welche sie am Projekttag gemeinsam mit den neunten Klassen der Rheinbacher Gymnasien erarbeitet hatten.

Eine Schülerin der Klasse 9b unseres Gymnasiums (Paula) hielt sogar einen eigens vorbereiteten Vortrag, nachdem ein junger Schüler der KGS Merzbach ein Gedicht über die Spinne vorgetragen hatte. Anschließend konnten sich die Besucher unser mitgebrachtes Ameisen Terrarium anschauen und mit einem Stethoskop den Geräuschen lebender Grillen horchen. Insgesamt war es ein schönes Projekt, dessen Ergebnisse sich wirklich sehen lassen können, und wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.  (von Anna Lena und Lara, 9b)

zdi-tag-krabbeltiereHat ein Tausendfüßler wirklich tausend Füße? Wie leben die Ameisen? Kann man kleinem Ungeziefer zuhören? Wie sehen die Krabbeltiere unter dem Mikroskop aus? Diesen und vielen anderen Fragen gingen Schüler der dritten Klasse der Kath. Grundschule Merzbach gemeinsam mit den sie betreuenden Schülern der Klasse 9b des Städtischen Gymnasiums Rheinbach am zdi-Projekttag zum Thema „Krabbeltiere“ in den naturwissenschaftlichen Räumen des Gymnasiums nach. Die Initiative „Zukunft durch Innovation“, kurz zdi, des Wissenschaftsministeriums will junge Schüler für die sogenannten MINT-Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik gewinnen.

ZdI Qualitätssiegel 2014„Zukunft durch Innovation“ (zdi) ist eine Initiative des Landes Nordrhein-Westfalen.

Mit dieser Initiative soll bei Kindern und Jugendlichen die Begeisterung für die MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) verstärkt werden.

Beim "ZdI-Projekttag" engagieren sich fast alle Rheinbacher Schulen für die Förderung des naturwissenschaftlich-technischen Nachwuchses, so auch das Städtische Gymnasium Rheinbach.

Durch offene Lernformen und Arbeiten an Projekten werden eigenes Handeln und soziale Kompetenzen gefördert. Im Vordergrund steht dabei das gemeinsame Forschen und Experimentieren ohne Leistungsdruck. 

Hier finden Sie das Konzept von ZDI als Langfassung (pdf)

Hier finden Sie Informationen zum ZDI-Projekttag! 

 

 

 

 

 

Schulkleidung des SGR hier online bestellen